Zu Gast in der Drei-Flüsse-Salzstadt Bad Friedrichshall

Bad Friedrichshall kann ohne Übertreibung behaupten, die einzige Drei-Flüsse-Salzstadt in Deutschland zu sein. In unserer Stadt münden der Kocher und die Jagst in den Neckar und machen unsere Dreiflüsselandschaft ebenso einzigartig, wie das einzige besuchbare Salzbergwerk Baden-Württembergs.

Herrliche Radtouren, schöne Wanderwege - auf eigene Faust erkunden oder bei geführten Radtouren  oder Wandertouren im Kocher-, Jagst- und Neckartal - bieten noch echte Naturerlebnisse, einmalige Oasen der Ruhe, Erholung und Entspannung. Sie begeben sich hier auf gut ausgeschilderte (Rad-)Wege durch naturbelassene Flusslandschaften. Lernen Sie doch unseren neuen Salzwanderweg kennen. Reisen Sie ohne Pkw an und leihen sich ein Rad in unserer RadServiceStation.

Mit vier Schlössern vor Ort, drei davon im historischen Stadtteil Kochendorf, und der Lage an der Burgenstrasse, bietet es sich an, unsere Stadt bei einer Stadtführung besser kennenzulernen. Wir bieten öffentliche Führungen, historische Führungen, weitere Themenführungen oder Führungen im Salzbergwerk.

Bühne frei ... heißt es jedes Jahr bei unserem Kulturprogramm. Kultur pur ! bietet Kabarett, Comedy, Konzerte, Travestie, Musik ... in historischem Ambiente und einer ganz besonderen Atmosphäre. Bei den Aufführungen der Badischen Landesbühne gibt es anspruchsvolle Theatervorstellungen. Da wir nicht über ein eigenes Theater verfügen, bietet uns die BLB eine hervorragende Möglichkeit Theater zu genießen.

Wenn Sie aus erster Hand über die Freizeit- und Kulturangebote der Stadt informiert werden wollen, können wir Sie gerne in unseren Newsletter eintragen. Schicken Sie uns dazu bitte hier eine Email mit dem Stichwort "Kulturverteiler".

Das Stadtmarketing-Team

Katrin Neumann, Anja Stradinger & Caroline Leix 

Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.

Seien Sie aktiv!

Unsere Rad- und Wanderwege

Bad Friedrichshall ist das Tor zum Kocher-Jagst-Radweg, der die Zwillingsflüsse über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht hat. Wir sind auch optimaler Einstiegspunkt in den Neckartal-Radweg, Alb-Neckarweg, Paneuropa-Radweg und den Burgenstraßen-Radweg. Auch in den "Kulturwanderweg Jagst" oder den Jakobsweg, Glanzlichter für alle Wanderfreunde, finden Sie hier den Einstieg. Ein neues Highlight am Wanderhimmel ist unser neuer Salzwanderweg.

Solefreibad, Kanu, Inliners, Segway und und und

Fahren Sie mit dem Kanu den Neckar, die Jagst oder den Kocher entlang, schnallen Sie Ihre Inliners an oder fahren mit dem Segway die schönen Wege am Kocher. Nach der Anstrengung des Tages verwöhnt Sie unser Solefreibad mit seinem salzwasserhaltigen Sportbecken und vielen Attraktionen. Egal was Sie hier unternehmen, Hauptsache Sie sind aktiv. Denn das ist das, was Sie hier erwartet: eine aktive Stadt im HeilbronnerLand.

Pauschal- und Gruppenangebote

Planen Sie einen Tagesausflug mit einer Gruppe ins Salzbergwerk, mit Mittagessen und einer Drei-Schlösser-Führung? Oder wollen einfach ein paar schöne Tage hier genießen und dabei auf unsere Arrangements zurückgreifen? Dann schauen Sie doch mal bei "Pauschalangebote", garantiert ist dort etwas für Sie dabei.

Kinder Kinder

Ob eine spannende Führung im Salzbergwerk, eine Schlösserführung zu den Schlossgespenstern, Kindergeburtstage auf dem Bauernhof, Kindertheater auf Schloss Heuchlingen, Wassererlebnisse im Solefreibad oder toben auf der Spieloase ... Kinder können hier viel erleben. Schauen Sie doch mal unser KinderErlebnisProgramm durch.

Veranstaltungen

Stadtradeln von 26. Juni bis 16. Juli 2021

Auch 2021 beteiligt sich Bad Friedrichshall am deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN, um für den Klimaschutz in die Pedale zu treten. Dabei geht es nicht nur um die Summe der Kilometer, sondern auch darum, grundsätzlich aufs Rad umzusteigen, Menschen zu motivieren, für kurze Wege, z.B. zum Einkaufen, aufs Fahrrad zu steigen. Dann sind drei gesammelte Kilometer pro Tag ebenso wichtig wie Hunderte Kilometer, die ein Sportradler oder Pendler zurücklegt. 2020 haben wir in der Salzstadt einen Rekord aufgestellt: 88.031 Kilometer, 346 aktive Radler, 24 Teams und 13 Tonnen eingesparte klimaschädliche Emissionen. Dieses sensationelle Ergebnis aus 2020 gilt es zu übertreffen. Sind Sie dabei? mehr

Veranstaltungsabsagen und Ersatztermine

- Mundartkabarett mit Alois Gscheidle 14.11.2020 (Ersatztermin 30. April 2022)
- Kindertheater "Hund & Katz" 15.11.2020 (Ersatztermin 13. März 2022)
- Dorftratsch Deluxe - Kächeles am 30. Januar 2021 (Ersatztermin 26. Februar 2022)
- Rumpelstilzchen - Balsam Märchenteam am 7. Februar 2021 (Ersatztermin 20. Juni 2021)
- Frl. Wommy Wonder am 20. Februar 2021 (Ersatztermin 12. März 2022) 
- Marc & Lobo am 6. März (abgesagt - das Konzert findet in anderer Form OpenAir statt. Infos folgen)
- Ü50-Silberrücken im Nebel am 13. März 2021 (Ersatztermin 29. Januar 2022)
- Die rosarote Himbeermilchkuh am 14. März 2021 (Ersatztermin 19. September 2021 am Waldheim, Kocherwald)
- Kindertheater mit Achim Sonntag am 18. April 2021 (Ersatztermin 11. Juli 2021 OpenAir)
- Friedrichshaller Runde im September wurde ersatzlos gestrichen. 

Die Kultur- und Theaterveranstaltungen werden verschoben. In jedem Fall bleiben Ihre Karten gültig oder werden von uns per Gutschein zurückerstattet. mehr. Infos zur Badischen Landesbühne finden Sie hier

Besucherbergwerk bleibt auch 2021 geschlossen
Die Südwestdeutsche Salzwerke AG hat mitgeteilt, dass es auch in 2021 keine Öffnung des Salzbergwerkes gibt. Grund ist, dass es durch den derzeitigen Lockdown und den hohen Infektionszahlen nicht absehbar ist, wie es in den kommenden Monaten weitergeht und so keine verlässliche Planung möglich ist. mehr

 

Badische Landesbühne:

Auch im Mai keine Vorstellungen

Die Badische Landesbühne teilt mit, dass auch die für den Mai 2021 geplanten Vorstellungen abgesagt werden müssen.

Intendant Carsten Ramm: „Aufgrund der Entwicklung der Corona-Situation und der fehlenden Öffnungsperspektive sehen wir uns zu dieser Entscheidung gezwungen. Wir haben damit lange gewartet, aber wegen der weiteren Disposition bleibt uns jetzt keine andere Möglichkeit. Nun hoffen wir sehr auf das Sommertheater in den Monaten Juni und Juli. Die Proben dafür werden fortgesetzt.“

Die Abonnentinnen und Abonnenten des Theater werden persönlich informiert.

Für den Sommer sind drei Inszenierungen geplant: Die Junge BLB zeigt „Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe“ von Michael Ende, der Abendspielplan „Die listigen Weiber von Windsor“ nach William Shakespare und „Amphitryon“ von Molière.

 

Aktuelles

alle Bildergalerien

Hotels & Gastronomie

Restaurant Muth

Restaurant

Gemütlich speisen im familiär geführten Gasthof Muth im Stadtteil Untergriesheim. Familie Muth begrüßt seine Gäste im rustikalen Ambiente des Restaurants. Die Gäste werden verwöhnt mit der...

Hotel am Eck

Hotel

Schöne Zimmer, guter Service, eine optimale Lage an den Rad- und Wanderwegen sowie am Salzbergwerk und schnelle Anbindung zur B27 machen den Aufenthalt im "Hotel am Eck" für...

Bistrorant Grecken

Bistro-Bar

Das Bistrorant Grecken mit seiner gemütlichen Atmosphäre bietet alles, was ma nfür eine nette Abendgestaltung braucht. An der Bar ein Bier trinken oder an den Tischen die gepflegte Küche...