Aktuelle Situation

Aufgrund der zurzeit geltenden Regelungen im Rahmen der Coronaschutzverordnung sind die Gruppen auf zwanzig Personen exklusive Guide beschränkt. Alle Teilnehmer müssen sich anmelden und ihre Kontaktdaten hinterlassen. Ohne Anmeldung ist keine Teilnahme möglich. Bitte bringen Sie einen Mund-Nase-Schutz mit und beachten die allgemein gültigen Abstandsregeln. Der Mund-Nasen-Schutz ist erforderlich in Innenräumen, aber nicht erforderlich im Freien, wenn die Abstandsregeln eingehalten werden können.

 

Geführte Radtouren 2021

Eine Gruppe Radfahrer

Erleben Sie unsere Dreiflüsselandschaft, das Kocher-, Jagst- und Neckartal bei einer geführten Radtour. Unsere zertifizierten RadGuides kennen sich in der Region aus und können eine Menge über die Täler, Aussichtspunkte, Sehenswürdigkeiten, etc. die einem unterwegs begegnen, erzählen. Sie brauchen nichts nachlesen, Sie bekommen die Informationen aus erster Hand von einem ortskundigen Gästeführer auf dem Rad. Unsere Angebote sind breit gefächert, von der kurzen Salztour über die Halbtagestour bis zur Tagestour.

In manchen Touren ist eine Zugfahrt eingeplant. Dies erkennen Sie an dem Zug-Zeichen.

April 2021

Radtour "Bad Friedrichshall und seine Stadtteile entdecken" - Sonntag, 11. April 2021

Historische Denkmäler, Sehenswürdigkeiten, beeindruckende Aussichtspunkte, viel Salz- und Sole-Geschichte, interessante Orte und malerische Plätze: Um das weitläufige Stadtgebiet von Bad Friedrichshall mit seinen sechs Stadtteilen besser kennenzulernen, bietet es sich an, dieses mit dem Rad zu erkunden, denn eine geführte Radtour ist der beste Weg das weitläufige Stadtgebiet kennenzulernen.

Durch die fahrradfreundliche, weil hauptsächlich flache Stadt führt die Gästeführerin der Stadt Bad Friedrichshall Yvonne Schmidt.

Auf der Rundstrecke durch alle sechs Stadtteile gilt das Motto „net huddle“ und so beginnt die Halbtagestour um 11 Uhr und führt gemütlich durch alle Stadteile. Bitte nehmen Sie ein Rucksackvesper mit.

Gästeführerin: Yvonne Schmidt
Uhrzeit: 11.00 Uhr
Dauer: Halbtagestour, 5 Stunden
Kosten: 7 Euro p.P.
Mit Anmeldung 

Zugsymbol

Gemütlich von Waldenburg nach Bad Friedrichshall - Sonntag, 18. April 2021

Der Auftakt-Klassiker – eine flache, gemütliche Tour vom Bahnhof Waldenburg (ohne Auffahrt in das Städtchen Waldenburg) in das Kochertal und durch malerische Orte und ein Naturschutzgebiet zurück nach Bad Friedrichshall.

RadGuide: Jörg Friz
Treffpunkt: Hauptbahnhof Bad Friedrichshall
Uhrzeit: 9.15 bis 17.30 Uhr
Tourenlänge: 65 km
Strecke: leichte, ganz flache Strecke
Kosten: 12 Euro inkl. Zugticket
Verpflegung: Einkehr auf eigene Kosten

Zugsymbol

Sportlich von Waldenburg nach Bad Friedrichshall - Sonntag, 25. April 2021

Vom Bahnhof Wackershofen und von dort nach Waldenburg, auch Balkon Hohenlohes genannt. Vom historischen Ortskern aus genießt die Radgruppe die Aussicht. Danach geht es durch Wald, Weinberge und Wiesen in das Steinbacher Tal, das in das Ohrntal übergeht. Zurück folgt die Gruppe dem Verlauf der Ohrn und des Kochers. 

RadGuide: Jörg Friz
Treffpunkt: Hauptbahnhof Bad Friedrichshall
Uhrzeit: 9.15 bis 17.30 Uhr
Tourenlänge: 65 km
Strecke: mittlere Schwierigkeit
Kosten: 12 Euro inkl. Zugticket
Verpflegung: Einkehr auf eigene Kosten

Kocher - Jagst - Kinderradtour ohne Eltern - Sonntag, 25. April 2021

Drei Kinder auf ihren Fahrrädern

Erlebe Deine Heimat zwischen Jagst und Kocher inkl. Überraschung gegen Ende der Tour. Wir fahren an der Jagst nach Untergriesheim, erklimmen den Hügel Richtung Stein a.K., über Kochertürn und Degmarn, am Kocher entlang geht es wieder zurück nach Bad Friedrichshall. 

 

 

 

RadGuide: Stefan Steidten
Pädagogische Fachkraft: Daniela Steidten
Treffpunkt: Rathaus Bad Friedrichshall, Rathausplatz 1
Uhrzeit: 10.00 - 14.00 Uhr
Tourenlänge: 25 km
Kosten: 5 Euro p. Kind
Sonstiges: Helmpflicht
Alter: 9-12 Jahre ab Fahrradprüfung
Mit Anmeldung 

Mai 2021

Gemütlich zum Hörnle - Sonntag, 2. Mai 2021

Für Tour-Einsteiger sehr gut geeignet. Nach dem Warmfahren am Neckar geht es in abwechselnd zwischen ansteigenden und flachen Abschnitten in mehreren Stufen und mit ausreichend Verschnauf- und Fotopausen hoch zum Biergarten Hörnle mit Aussicht. Nach der langen Abfahrt fast steigungsfrei an die Zaber und an den Neckar. Dort auf flacher Strecke zurück.

RadGuide: Jörg Friz
Uhrzeit: 10.00 bis 17.00 Uhr
Tourenlänge: 65 km
Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten: 7 Euro p.P.
Verpflegung: Einkehr auf eigene Kosten

4-Täler-Tour - Sonntag, 9. Mai 2021

Eine Runde, auf der nicht nur naturliebende, sondern auch geschichtsinteressierte Genussradler auf ihre Kosten kommen – mit nur wenigen Steigungen geht es durch die Täler von Kocher, Neckar, Sulm und Brettach.

RadGuide: Stefan Steidten
Uhrzeit: 10.00 - 17.00 Uhr
Tourenlänge: 60 km
Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten: 7 Euro
Zusatz: Helmpflicht
Verpflegung: Rucksackvesper bitte mitbringen

Hohe Strasse, Jagst- und Kochertal und Sindringer Töpfermarkt - Sonntag, 16. Mai 2021

Die Gruppe folgt dem uralten Handelsweg „Hohe Straße“ über den Höhenrücken zwischen Kocher und Jagst mit schöner Sicht in beide Täler. Einer flotten Abfahrt ins Jagsttal folgt ein malerisches Flachstück bis Jagsthausen. Die zweite Abfahrt ins Kochertal zur ausgiebigen Pause beim Sindringer Töpfermarkt verdienen wir uns mit einem längeren Anstieg von der Jagst nochmals an die Hohe Straße. Durch das Kochertal zurück.

RadGuide: Jörg Friz
Uhrzeit: 9.30 bis 17.30 Uhr
Tourenlänge: 60 km
Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten: 7 Euro p.P.
Verpflegung: Einkehr auf eigene Kosten
Mit Anmeldung 

MTB-Salzweg-Runde Scheuerberg - Sonntag, 23. Mai 2021

Eine lockere Runde durch den Wald. Die Gruppe fährt über Amorbach zum Schweinshag, klatscht kurz am Gipfelkreuz ab und startet durch in den Wald. Entlang des Salzweges geht es über Eberstadt und Cleversulzbach zurück nach Dahenfeld und Bad Friedrichshall.

RadGuide: Stefan Steidten
Uhrzeit: 10.00 - 15.00 Uhr
Tourenlänge: 60 km 
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Verpflegung: bitte Vesper mitbringen
Mit Anmeldung

November 2020

Zugsymbol

Von Osterburken über das Seckachtal nach Bad Friedrichshall - Sonntag, 1. November 2020

Von Osterburken dreht die Radgruppe eine kleine Runde durch das „Bauland“ und radelt durch das bunt bewaldete Seckachtal und das Jagsttal bis Bad Friedrichshall zurück.  

RadGuide: Jörg Friz
Treffpunkt: Hauptbahnhof Bad Friedrichshall
Uhrzeit: 9.15 bis 17.00 Uhr
Tourenlänge: 65 km
Schwierigkeitsgrad: mittel, jedoch kaum Steigungen.
Kosten: 12 Euro inkl. Zugticket
Verpflegung: Einkehr auf eigene Kosten

Radfahrer von hinten um das Bad Friedrichshaller Logo auf ihrem Shirt zu sehen

Informationen und Anmeldung

Treffpunkt für die Radtouren:
Rathaus Bad Friedrichshall, Rathausplatz 1, 74177 Bad Friedrichshall

Kosten p.P.: 7 Euro

- abweichende Kosten und Treffpunkte (z.B. Hauptbahnhof) sind bei den jeweiligen Touren angegeben.

Anmeldungen unter 07136 832-116 oder email

Hinweis zur Durchführung

Unsere Guides sind bestrebt, alle ausgeschriebenen Touren, ggf. auch mit wenigen Teilnehmern, durchzuführen. Dennoch sind sie berechtigt, zum Beispiel bei Vorhersage von extremen Wetterlagen (z.B. Hagel, Frost), Zugverspätungen /-ausfällen bei den Touren mit Einbindung der Bahn, Strecken(teil-)sperrungen, sonstiger höherer Gewalt oder bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl den Tourverlauf auch während der Tour zu ändern oder die Tour ganz abzusagen.

Helme

Aus Sicherheits- und Versicherungsgründen empfehlen wir dringend einen Helm bei den Touren zu tragen.

Radverleih

Haben Sie kein eigenes Rad oder sind hier im Urlaub und haben keines dabei, dann leihen Sie sich doch bei der RadServiceStation LauterBikes - in Laufnähe zum Hauptbahnhof - eines.

LauterBikes, Kontakt unter 0160-83 27 830

Gruppe Radfahrer
Radtour mit Jörg Friz
Gruppe Radfahrer
Auf dem neuen Ohrntal-Radweg
Gruppe Radfahrer
"Gästeführerin auf dem Rad" Yvonne Schmidt (Mitte, helle Jacke)
Gruppe Radfahrer
Radtour durch das Kochertal
Gruppe Radfahrer
Mit Yvonne Schmidt durch alle Stadtteile